Gelenksysteme für Straßenbahnen

Äußerst effiziente Übertragung von Zug- und Druckkraft bei geringem Gewicht.

Für neue technische Anforderungen haben wir unser Portfolio um wank-weiche Gelenksysteme erweitert. Diese Gelenke können bei Bedarf mit Federvorspannung ausgeführt werden. Des Weiteren gehören zu unserer umfangreichen Produktpalette obere Gelenke in der Ausführung Drehgelenk mit Dreieckslenker und Nickgelenk mit Panhardstab. Jedes Gelenk kann einzeln oder als Teil eines Übergangssystems bestellt werden.

Unteres Gelenk: mehr Raum für Anpassungsmöglichkeiten mit FX 1000

 

Das HÜBNER-Gelenksystem FX 1000 macht es möglich, bei einem effektiven Gewicht von ca. 40 kg 1.000 kN als Zug- bzw. Druckkraft zu übertragen. Durch zusätzliche Adapterkonstruktionen können wir individuell auf die Einbaubedürfnisse unserer Kunden eingehen.

 

Unteres Gelenk FX 1000 im Überblick:

  • Gewicht: 40 kg
  • Zug - und Druckkraft: 1.000 kN
  • Adapterkonstruktionen auf Kundenwunsch

Oberes Gelenk: umfangreiche Produktpalette mit Dreh-, Nick- und Wankfreiheitsgrad

Unsere wank-weichen Gelenksysteme bestechen durch ihr geringes Gewicht und die Möglichkeit hoher Lastaufnahmen. Die patentierte Konstruktion aus Blechbiegeteilen ist weniger schwer als die Vorgängermodelle. Sie kann darüber hinaus sehr einfach an spezielle Kundenanforderungen angepasst werden: Gerne liefern wir sie zum Beispiel mit einer Federvorspannung oder Dämpfung.

 

Oberes Gelenk im Überblick:

  • patentierte Konstruktion aus Blechbiegeteilen
  • geringes Gewicht und hohe Lastaufnahme
  • integrierte Federvorspannung oder Dämpfung auf Kundenwunsch
 
 
 
Schienenbroschüre
Huebner-Schiene_DE

Unsere Produkte und Lösungen für Bus als PDF-Download.

PDF Download