HÜBNER übernimmt Konfektionierung von Faltenbälgen der ContiTech in Northeim

vor 94 Tagen

Kassel/Northeim. Das Kasseler Traditionsunternehmen HÜBNER expandiert weiter: Die HÜBNER GmbH & Co. KG Kassel übernahm im Juli 2017 die Konfektionierung von Faltenbälgen der ContiTech Elastomer-Beschichtungen GmbH aus Northeim.

Erweiterung des Know-hows und Produktportfolios

„Wir freuen uns, mit der Integration dieser Produktlinie und dem damit einhergehenden Zugewinn an Know-how unsere Position als weltweit führender Anbieter von Gelenksystemen und Faltenbälgen für Busse auszubauen und um weitere attraktive Produkte zu ergänzen“, erklärt Dipl.-Wirtschaftsingenieur Helge Förster, HÜBNER Geschäftsführer für den Bereich Transportation. Spezialität der übernommenen Einheit sind unter anderem transluzente Faltenbälge. Neben der Erweiterung des weltweiten Netzwerkes bereitet die Übernahme auch Zugang zu neuen Märkten.

ContiTech hatte sein Nischengeschäft im Rahmen einer strategischen Portfoliobereinigung veräußert und konzentriert sich künftig verstärkt auf seine Kernkompetenz, wie unter anderem die Herstellung von beschichteten Geweben. ContiTech wird künftig weiterhin Stoffe für Faltenbälge produzieren.

 
 
 
Pressekontakt

STEFANIE SAUR

Redakteurin
Tel. +49 561 998-1712

stefanie.saur@hubner-germany.com