Kunststoffspritzgussteile für Busse und Schienenfahrzeuge

Energieführungen, Kupplungen und Führungen aus gewichtsparendem Kunststoff.

Für Busse und Schienenfahrzeuge entwickeln und produzieren wir langlebige, gewichtsparende und verschleißfeste Kunststoffspritzgussteile. Diese kommen in der
Energieführung, als Kupplungen oder Führungen zum Einsatz.


Wir können auf mehrere Jahrzehnte Erfahrung im Kunststoffbereich zurückblicken. Unsere Experten begleiten den gesamten Produktionsprozess von der Formteilentwicklung über die Prototypentwicklung bis hin zur Serienproduktion. Für die Herstellung unserer Kunststoffbauteile verfügen wir über 1K- bis 3K-Spritzgussmaschinen mit einer Schließkraft von 25 bis 300 t. Auch Schweiß- und Montageautomaten sind in unseren Fertigungsbereichen selbstverständlich zu finden. Mit diesen Maschinen können wir Teile ganz individuell nach Kundenwunsch fertigen.


Wir montieren eigen- oder fremdentwickelte Baugruppen direkt bei uns im Hause. Auch um Zukaufteile kümmern wir uns gerne.

 

Unser Kunststoffportfolio im Überblick

  • Kunststoffspritzguss (1K bis 3K)
  • Gasinnendruckverfahren
  • Spezialthermoplaste (gleitfähig, schwerentflammbar)
  • Umspritzte Metallteile